HB CHEMcomfort Herrenmantel

67,90 € * (netto 57,06 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Werktage

Farbe

Größe:

Auswahl zurücksetzen
Kunden meinen, dieser Artikel fällt wie folgt aus:
Fällt klein aus
Passt gut
Fällt groß aus

Dieser Artikel hat noch keine Kundenbewertungen

  • 44100410010044
  • | Chemikalienschutz Mantel Herren
HB CHEMcomfort Antistatik Herrenmantel | Chemikalienschutzkleidung nach EN 13034 | EN 1149-5... mehr
Produktinformationen "HB CHEMcomfort Herrenmantel"

HB CHEMcomfort Antistatik Herrenmantel | Chemikalienschutzkleidung nach EN 13034 | EN 1149-5

Das leichte Gewebe des Herrenmantels CHEMcomfort Antistatik von HB kombiniert Chemikalienschutz mit permanent antistatischen Eigenschaften | eine hervorragende Lösung für viele spezialisierte Fertigungsprozesse. Der HB CHEMcomfort Antistatik Herrenmantel ist zertifiziert nach DIN EN 13034 Typ 6 und DIN EN 1149-5.

Ausstattung des HB CHEMcomfort Antistatik Herrenmantel | leichte Chemikalienschutzkleidung:

  • 1-farbig
  • Reverskragen, auch hochgeschlossen zu tragen
  • Verschlussleiste mit beidseitig verdeckten Druckknöpfen
  • 1 Brusttasche links und 2 Seitentaschen jeweils mit Patten und verdeckten Druckknöpfen
  • 1 Brustinnentasche rechts
  • Ärmelsaumweite regulierbar über nach innen verdeckte Druckknöpfe

Schutzleistung:

  • Abweisungsindex A (%): Schwefelsäure 30%: 97,2. Natronlauge 10%: 99,6. o-Xylen: 93,7. Butan-1-ol: 84,4
  • Penetrationsindex P (%): Schwefelsäure 30%: 0,5. Natronlauge 10%: 6,0. o-Xylen: 5,7. Butan-1-ol: 7,9.

Zertifizierungen:

  • DIN EN 13034 Typ 6 (Chemikalienschutz)
  • DIN EN 1149-5 (elektrostatische Eigenschaften)

Gewebe:

  • 99 % Polyester, 1% Carbon, ca. 240 g/m²| FC-Ausrüstung
  • Industriewäsche geeignet

Einsatzbereiche:

  • Chemie, Stahl- und Automobilindustrie
  • Batteriehersteller
  • Laboratorien
  • Petrochemie
  • Galvanik

Farben:

  • weiß - 10
  • royal - 41
  • anthrazit - 58

Größen:

  •    normale Größen: 44 - 46 - 48 - 50 - 52 - 54 - 56 - 58 - 60 - 62 - 64
  •    schlanke Größen: 94 - 98 - 102 - 106 - 110
  •    untersetzte Größen: 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29

Eigenschaften:

Das leichte Gewebe der HB CHEMcomfort Antistatik kombiniert Chemikalienschutz mit permanent antistatischen Eigenschaften - eine ideale Lösung für viele spezialisierte Fertigungsprozesse.

Weiterführende Links zu "HB CHEMcomfort Herrenmantel"
Eigenschaften "HB CHEMcomfort Herrenmantel"
Schutz vor: Antistatik, Chemikalien
Ausführung | Art: Berufsmantel / Kittel
Zertifizierungen: EN 1149-3 | 1149-5, EN 13034-6
Größen: bis 64, schlank, untersetzt
Gewebe | Stärke: 201 bis 300 g/m²
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "HB CHEMcomfort Herrenmantel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Informationen

EN 13034 Typ 6 - Die Norm legt die Mindestanforderungen an Chemikalienschutzanzüge zum begrenzten Einsatz (Typ 6) fest. Sie bietet dort eingeschränkten Schutz gegen die Einwirkung von flüssigen Aerosolen, Spray und leichten Spritzern von Chemikalien. Spezielle Chemikalien müssen vorab getestet werden EN 1149-3 / 1149-5 - In explosionsgefährdeten Bereichen dürfen sich Schutzkleidung und Personen nicht elektrostatisch aufladen. Hier wird eine elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung in Kombination mit ableitfähigen Sicherheitsschuhen auf ableitfähigem, geerdetem Fußboden eingesetzt. Die Schutzkleidung muss vollständig geschlossen getragen werden. Sie darf in explosionsgefährdeten Bereichen nicht an- oder abgelegt werden. Die DIN EN 1149 legt Prüfordnungen für elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung zur Vermeidung zündfähiger Entladung fest. Die Bewertung erfolgt nach EN 1149-3:2001. Industriewäsche geeignet nach EN ISO 15797 - genormtes Testverfahren für die Waschbeständigkeit von Berufsbekleidung

Zuletzt angesehen