Sehr geehrte Kunden, auf Grund von Produktionsengpässen bedingt durch Rohstoffknappheit und teils längeren Transportwegen kann es zu Lieferterminverschiebungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir sind wie gewohnt bestrebt umgehend zu liefern oder Teillieferungen durchzuführen. Sollten Sie ein Produkt zu einem bestimmten Termin benötigen, bitten wir um eine persönliche Anfrage per e-mail. Unser Vertriebsteam berät Sie gern.

Hazmax ESD Chemikalienschutz Sicherheitsstiefel für ATEX Umgebungen

Hazmax ESD Chemikalienschutz Sicherheitsstiefel für ATEX Umgebungen
Dieser Artikel befindet sich im Zulauf | weitere Infos unter Tel: +49 (0)40 696 66 77 90 oder mail: info@kolzen.de
115,90 € * (netto 97,39 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 56 Werktage

Schuhgröße:

Auswahl zurücksetzen
Kunden meinen, dieser Artikel fällt wie folgt aus:
Fällt klein aus
Passt gut
Fällt groß aus

Dieser Artikel hat noch keine Kundenbewertungen

  • RES-B011-035

Informationen zu Hazmax ESD Chemikalienschutz Sicherheitsstiefel für ATEX Umgebungen

Zehenschutzkappe aus Stahl Durchtrittschutz aus Stahl - ein aus Stahl hergestellter Nageltrittschutz der gegen das Eindringen von Nägeln und anderen scharfen Gegenständen schützt. Verträgt 1100 Newton laut gültiger Norm EN 61340-5-1 | Schutz gegen elektrostatische Entladung (ESD / EPA) - hochleitende Eigenschaften für Bereiche wo ganz besonders hohe Anforderungen an die Antistatik gestellt werden, wie zum Beistpiel bei der Herstellung von elektronischer Ausrüstung etc. Diese Teile können durch elektrische Entladung zerstört werden. ATEX | Arbeitsunfälle in EX-Zonen haben meist größere Auswirkungen als in anderen Bereichen. Deswegen gilt es, in explosionsgefährdeten Bereichen besonders auf den Arbeitsschutz zu achten. Dort, wo explosionsfähige Luft/ Gas- oder Luft/ Staub-Gemische nicht eingedämmt werden können, müssen entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden EN 13832-3 | Schuhe zum Schutz gegen Chemikalien - Teil 3: Anforderungen für anhaltenden Kontakt mit Chemikalien

Workmaster ESD Hazmax Chemikalienschutz Stiefel mit Antistatik für ATEX Ein chemisch... mehr
Produktinformationen "Hazmax ESD Chemikalienschutz Sicherheitsstiefel für ATEX Umgebungen"

Workmaster ESD Hazmax Chemikalienschutz Stiefel mit Antistatik für ATEX

Ein chemisch schützender Sicherheitsstiefel der für den Einsatz in elektrischen Schutzbereichen geeignet ist und der EN 61340-5 entspricht.

Eigenschaften der chemikalienfesten, antistatischen Workmaster Hazmax ESD Sicherheitsstiefel:

  • ein grüner Schaft aus chemikalienbeständigen Komponenten von Hazmax, die anhand der Norm EN 13832 zertifiziert sind
  • Wird der Norm EN 943-1 (Schutzkleidung gegen Chemikalien) gerecht und ist gemäß diesem Standard als Teil eines geeigneten gasdichten Schutzanzugs von Respirex zertifiziert.    
  • erfüllen die Anforderungen von NFPA 1991 (Schutz vor chemischen Dämpfen)
  • Für einen Einsatz in elektronisch geschützten Bereichen geeignet, die der Norm EN 61340-5 gerecht werden (ESE 99,6 MΩ trocken, 11,8 MΩ nass, EN ISO 20345).
  • 200 Joule, epoxybeschichtete Stahl-Vorderkappe gemäß der Norm EN ISO 20345
  • ein nahtloses Design
  • mit einer Lasche zum freihändigen Ausziehen
  • zusätzlicher Schienbeinschutz
  • anpassbare Höhe
  • Knöchelschutz
  • gewirktes Futter aus Nylon,
  • bequeme Einlegesohle (herausnehmbar sowie in der Waschmaschine waschbar)
  • CE-Kennzeichnung am Schaft zusammen mit dem Datum und des Herstellungsjahrs
  • REACH-konform

Sohle:

  • eine schwarze Gummisohle aus vulkanisiertem Kautschuk für maximalen Halt – 30 % besser als die Sohle eines herkömmlichen Sicherheitsschuhs
  • Leistungsfähigkeit der Rutschfestigkeit doppelt so hoch wie die anhand der Norm SATRA TM144 geforderte
  • eine zwei- bis dreimal so hohe Verschleißfestigkeit im Vergleich zu konventionellen Sohlen
  • Mittelsohle aus Edelstahl, die widerstandsfähig gegenüber dem Eindringen von Stoffen von außen ist; entspricht der Norm EN ISO 20345 S5
  • kraftstoff- und ölbeständig
  • größere Schnittfestigkeit als konventionelle Sohlen
  • widerstandsfähig gegenüber einem Kontakt mit heißen Gegenständen von 300 °C über 60 Sekunden
  • ein Energie absorbierendes Tunnelsystem, das der Norm EN ISO 20345 E gerecht wird
  • Kälteisolierung gemäß der Norm EN ISO 20345

Anwendungsbereiche:

  • Pharmazie
  • Elektronikfertigung
  • ATEX Bereichen

Vorteile:

  • S5 Sicherheitsstiefel
  • A Antistatisch
  • CI Kälteisolation
  • E Energieabsorbierender Absatz
  • ESD Kennzeichnung
  • FO kraftstoff- und ölbeständig
  • Chemikalienschutz nach EN 13832-3
  • HRO hitzebeständige Sohle bis 300°C
  • SRC Rutschhemmung speziell für Stahlböden und Keramikböden
  • Zehenschutzkappe bis 200 Joule

Zertifizierungen:

  • EN 13832 pt 3, Chemikalienbeständige Schutzkleidung für den Fuß
  • EN ISO 20345 S5 HRO SRC CI FO, Sicherheitsschuhe
  • PSA RL 89/686/EWG, Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • EN 61340 ( elektrostatische Eigenschaften )

Größen:

  • 35 - 36 - 37 - 39 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 49 - 50
Weiterführende Links zu "Hazmax ESD Chemikalienschutz Sicherheitsstiefel für ATEX Umgebungen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hazmax ESD Chemikalienschutz Sicherheitsstiefel für ATEX Umgebungen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen