Sehr geehrte Kunden, auf Grund von Produktionsengpässen bedingt durch Rohstoffknappheit und teils längeren Transportwegen kann es zu Lieferterminverschiebungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir sind wie gewohnt bestrebt umgehend zu liefern oder Teillieferungen durchzuführen. Sollten Sie ein Produkt zu einem bestimmten Termin benötigen, bitten wir um eine persönliche Anfrage per e-mail. Unser Vertriebsteam berät Sie gern.

Sonstige

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
U-Power WORLD LADY Hose FU189
U-Power WORLD LADY Hose FU189
U-Power WORLD LADY Hose | FU189 Hose aus U-4-Gewebe (U-Power 4 Way Stretch), ist sehr bequem und weich auf der Haut, strapazierfähig, wasserabweisend, atmungsaktiv und schnell trocknend. 2 große Fronttaschen und zusätzlich einer...
68,90 € *
U-Power RACE Hose SY001
U-Power RACE Hose SY001
U-Power RACE Hose | SY001 Hose mit abnehmbarer "Fly Pocket“ Tasche, 2 große Schubtaschen, versteckte Tasche, Seitentasche für Werkzeuge, multifunktionale Seitentasche, 2 "Free Pocket“ Gesäßtaschen aus Cordura® mit...
70,90 € *
U-Power WORLD Hose FU189
U-Power WORLD Hose FU189
U-Power WORLD Hose | FU189 Hose aus U-4-Gewebe (U-Power 4 Way Stretch), ist sehr bequem und weich auf der Haut, strapazierfähig, wasserabweisend, atmungsaktiv und schnell trocknend. 2 große Fronttaschen und zusätzlich einer...
68,90 € *
S3 Schutzklasse nach EN ISO 20345 - Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe für hohe Belastungen, deren Schutzwirkung gegen Stoßeinwirkung mit einer Prüfenergie von mindestens 200 Joule und gegen Druck bei einer Druckbeanspruchung von mindestens 1500 Newton geprüft wird. S3 Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe und Durchtrittschutz, wasserabweisende Eigenschaften und Profilsohle Einsatzgebiet: NASSBEREICH Schutz gegen elektrostatische Entladung (ESD / EPA) - zusätzlicher Antistatikschutz in der Sohle, der überall da benötigt wird, wo ganz besonders hohe Anforderungen an die Antistatik gestellt werden, wie zum Beispiel bei der Herstellung von elektronischer Ausrüstung, etc. Diese Teile können durch elektrische Entladung zerstört werden. Der Widerstand liegt unter 35 Ohm und erfült damit edie Anforderungen der IEC 61340-5-1. A Zusatzkennzeichnung - Schuhe sind antistatisch
U-Power MATT S3 Sicherheitsschuhe | RV20014
U-Power MATT S3 Sicherheitsschuhe | RV20014
U-Power MATT S3 Sicherheitsschuhe | RV20014 Leichte Sicherheitsarbeitsschuhe mit Airtoe® Aluminium-Zehenkappe und superleichter Sohle aus einer innovativen PU-Mischung der neuen Generation, die das Gewicht des Schuhs erheblich reduziert....
84,90 € * 94,90 € *
S3 Schutzklasse nach EN ISO 20345 - Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe für hohe Belastungen, deren Schutzwirkung gegen Stoßeinwirkung mit einer Prüfenergie von mindestens 200 Joule und gegen Druck bei einer Druckbeanspruchung von mindestens 1500 Newton geprüft wird. S3 Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe und Durchtrittschutz, wasserabweisende Eigenschaften und Profilsohle Einsatzgebiet: NASSBEREICH Schutz gegen elektrostatische Entladung (ESD / EPA) - zusätzlicher Antistatikschutz in der Sohle, der überall da benötigt wird, wo ganz besonders hohe Anforderungen an die Antistatik gestellt werden, wie zum Beispiel bei der Herstellung von elektronischer Ausrüstung, etc. Diese Teile können durch elektrische Entladung zerstört werden. Der Widerstand liegt unter 35 Ohm und erfült damit edie Anforderungen der IEC 61340-5-1. A Zusatzkennzeichnung - Schuhe sind antistatisch
U-Power BEN S3 Sicherheitsschuhe | RV20024
U-Power BEN S3 Sicherheitsschuhe | RV20024
U-Power BEN S3 Sicherheitsschuhe | RV20024 Wasserabweisende Sicherheitsschuhe mit Obermaterial aus weicher Mikrofaser in Nubukeffekt, im Schutzstandard S3 SRC CI ESD. Leichte U-Power S3 Sicherheitsschuhe Ben mit abriebfester Oberkappe:...
79,90 € * 90,90 € *
U-Power STEVE S3 Sicherheitsschuhe | RV20054
U-Power STEVE S3 Sicherheitsschuhe | RV20054
U-Power STEVE S3 Sicherheitsschuhe | RV20054 Niedrige Sicherheitsschuhe mit PUTEK® star Obermaterial und Zehenschutz mit abriebfester Überkappe, in Schutzklasse S3 SRC CI ESD. Leichte U-Power S3 Sicherheitsschuhe Steve mit abriebfester...
94,90 € *
U-Power LOGAN S3 Sicherheitsschuhe | RV20104
U-Power LOGAN S3 Sicherheitsschuhe | RV20104
U-Power BEN S3 Sicherheitsschuhe | RV20024 Wasserabweisende Sicherheitsschuhe mit Obermaterial aus weicher Mikrofaser in Nubukeffekt, im Schutzstandard S3 SRC CI ESD. Leichte U-Power S3 Sicherheitsschuhe Ben mit abriebfester Oberkappe:...
94,90 € *
U-Power PARKER S3 Sicherheitsschuhe | RV10024
U-Power PARKER S3 Sicherheitsschuhe | RV10024
U-Power PARKER S3 Sicherheitsschuhe | RV10024 Ultraleichte antistatische Sicherheitsschuhe mit Obermaterial aus weicher Mikrofaser mit Nubukeffekt, wasserabweisend, Schutzklasse S3 SRC CI ESD. Leichte U-Power S3 Sicherheitsschuhe Parker...
96,90 € *
U-Power SPOCK Softshelljacke FU213
U-Power SPOCK Softshelljacke FU213
U-Power SPOCK Softshelljacke | FU213 Extrem vielseitige, wasserabweisende, atmungsaktive und winddichte Hybridjacke, ideal für alle Personen, die in kalten Umgebungen oder in Umgebungen mit gemäßigten Temperaturen dynamische Arbeiten...
89,90 € * 98,90 € *
U-Power SPACE Softshelljacke FU187
U-Power SPACE SoftShell Jacke FU187
U-Power SPACE SoftShell Jacke | FU187 Soft-Shell-Jacke mit U-Tex Membran, ist dehnbar in 4 Richtungen, wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv, widerstandsfähig sehr bequem mit einem weichem Neon-Microfleece Innenfutter. Zentraler...
94,90 € *
U-Power MIKE S1P Sicherheitsschuhe | RV20066
U-Power MIKE S1P Sicherheitsschuhe | RV20066
U-Power MIKE S1P Sicherheitsschuhe | RV20066 Atmungsaktive, leichte Sicherheitsschuhe aus neuen Materialien, die das Gewicht des Schuhs reduzieren und für mehr Komfort und Energieeinsparung sorgen. Extra leichte S1P Sicherheitsschuhe...
92,90 € *
U-Power TONY S1P Sicherheitsschuhe | RV20126
U-Power TONY S1P Sicherheitsschuhe | RV20126
U-Power TONY S1P Sicherheitsschuhe | RV20126 Atmungsaktive, ultraleichte Sicherheitsschuhe mit Obermaterial aus kühlem, superatmungsaktivem Airnet® und weichem Wildleder. Extra leichte S1P Sicherheitsschuhe U-Power Tony mit hohem...
82,90 € *
Damen geeignete Arbeitskleidung oder Arbeitsschuhe - feminin geschnitten oder kleine Größen
U-Power ATOM LADY Hose mit 4 Wege Stretch | PE145
U-Power ATOM LADY Hose mit 4 Wege Stretch | PE145
U-Power ATOM LADY Hose mit 4 Wege Stretch | PE145 Eng geschnittene U-Power Atom Lady Damenhose für die Arbeit aus U-4-Stoff, das dank seiner Fähigkeit, den Bewegungen des Körpers in 4 Richtungen gleichzeitig folgen zu können, maximale...
69,90 € *
recyceltes Polyester | Recyceltes Polyester* wird aus entsorgten Kunststoffflaschen hergestellt. Die PET-Flaschen werden farblich
sortiert, mechanisch zerkleinert, gereinigt und eingeschmolzen. Aus der geschmolzenen Masse werden neue Polyesterfasern gesponnen. Diese sind gegenüber den aus Erdöl neu produzierten Fasern qualitativ gleichwertig, benötigen aber deutlich weniger Energie im Herstellungsprozess und schonen die Umweltressourcen. Die CO2-Emission wird somit deutlich reduziert.
U-Power VENUS Fleece Jacke nachhaltig | FU225
U-Power VENUS Fleece Jacke nachhaltig | FU225
U-Power VENUS Fleece Jacke nachhaltig | FU225 Diese U-Power Venus Fleece-Jacke mit Reißverschluss ist aus einem innovativen Polartec Eco-Engineering-Mikrofleece-Stoff gefertigt, der zu 100 % aus recyceltem Material besteht, das aus...
66,90 € *
EN ISO 11611 (ehem. EN 470-1) - Diese Kleidung schützt den Träger gegen kleine Metallspritzer, gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und gegen ultraviolette Strahlung. Die Schutzkleidung kann geignet sein für Personen beim Schweißen und bei verwandten Verfahren, bei denen die gleiche Art und die gleichen Gefahren auftreten. Die Schutzwirkung wird erzielt durch ein flammenhemmendes Gewebe in Verbindung mit bestimmten Verarbeitungsmerkmalen, die durch die DIN EN 470-1 defi niert werden. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schweißerschutzkleidung ist die begrenzte Flammenausbreitung. Dabei wird EN ISO 11612 ( ehem. EN 531 ) - Schutzkleidung, die dieser Norm entspricht, ist für den Schutz der Arbeiter gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und wenigstens eine Art Hitze vorgesehen. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schutzkleidung für hitzeexponierte Arbeiter ist die begrenzte Flammenausbreitung nach DIN EN 532, analog dem Prüfkriterium der Schweißerschutzkleidung (Code-Buchstabe A).Die Art der Hitze wird durch die Codes (B bis E) defi niert. Sie kann konvektiv (Code-Buchstabe B), strahlend (Code-Buchstabe C), durch größere Aluminium- (Code-Buchstabe D) oder Eisen- (Code-Buchstabe E) EN 13034 Typ 6 - Die Norm legt die Mindestanforderungen an Chemikalienschutzanzüge zum begrenzten Einsatz (Typ 6) fest. Sie bietet dort eingeschränkten Schutz gegen die Einwirkung von flüssigen Aerosolen, Spray und leichten Spritzern von Chemikalien. Spezielle Chemikalien müssen vorab getestet werden EN 1149-3 / 1149-5 - In explosionsgefährdeten Bereichen dürfen sich Schutzkleidung und Personen nicht elektrostatisch aufladen. Hier wird eine elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung in Kombination mit ableitfähigen Sicherheitsschuhen auf ableitfähigem, geerdetem Fußboden eingesetzt. Die Schutzkleidung muss vollständig geschlossen getragen werden. Sie darf in explosionsgefährdeten Bereichen nicht an- oder abgelegt werden. Die DIN EN 1149 legt Prüfordnungen für elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung zur Vermeidung zündfähiger Entladung fest. Die Bewertung erfolgt nach EN 1149-3:2001. Die Hose besitzt Kniepolstertaschen - hier können optional Kniepolster nach EN 14404 eingesetzt werden Damen geeignete Arbeitskleidung oder Arbeitsschuhe - feminin geschnitten oder kleine Größen IEC 61482-2 APC1 | Schutzbekleidung gegen die thermischen Gefahren eines elektrischen Lichtbogens bis 4 kA. Diese Schutzbekleidung schützt den Träger gegen die thermischen Auswirkungen eines elektrischen Störlichtbogens entsprechend dem geprüften Schutzniveau bzw. der Schutzklasse. Neben grundlegenden Anforderungen wird die Prüfung mit einem elektrischen Störlichtbogen gefordert. Die Prüfungen von Material und Kleidung erfolgt dabei entweder nach IEC 61482-1-1 (Bestimmung des ATPV-Wertes) oder nach IEC 61482-1-2 („Box-Test“). Vorgängernorm Boxtest EN 61482-1-2. Die geprüfte Schutzbekleidung ersetzt keine elektrisch isolierende Schutzkleidung, wie beispielsweise gemäß EN 50286:1999 „Elektrisch isolierende Schutzbekleidung für Niederspannungsarbeiten“. Der vollständige Personenschutzerfordert zusätzliche geeignete Schutzausrüstungen wie Schutzhelm/Visier, Schutzhandschuhe etc.
Sioen Casma Damen Bundhose mit Störlichtbogenschutz 073VA2PFA
Sioen Casma Damen Bundhose mit...
Sioen Casma Damen Bundhose mit Störlichtbogenschutz 073VA2PFA Eine bequeme Sioen Casma MultiNorm Arbeitshose für Damen, die vor den Gefahren eines Störlichtbogens schützt ? Das ist eine Selbstverständlichkeit bei Sioen. Sioen sorgt...
103,90 € *
EN ISO 11611 (ehem. EN 470-1) - Diese Kleidung schützt den Träger gegen kleine Metallspritzer, gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und gegen ultraviolette Strahlung. Die Schutzkleidung kann geignet sein für Personen beim Schweißen und bei verwandten Verfahren, bei denen die gleiche Art und die gleichen Gefahren auftreten. Die Schutzwirkung wird erzielt durch ein flammenhemmendes Gewebe in Verbindung mit bestimmten Verarbeitungsmerkmalen, die durch die DIN EN 470-1 defi niert werden. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schweißerschutzkleidung ist die begrenzte Flammenausbreitung. Dabei wird EN ISO 11612 ( ehem. EN 531 ) - Schutzkleidung, die dieser Norm entspricht, ist für den Schutz der Arbeiter gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und wenigstens eine Art Hitze vorgesehen. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schutzkleidung für hitzeexponierte Arbeiter ist die begrenzte Flammenausbreitung nach DIN EN 532, analog dem Prüfkriterium der Schweißerschutzkleidung (Code-Buchstabe A).Die Art der Hitze wird durch die Codes (B bis E) defi niert. Sie kann konvektiv (Code-Buchstabe B), strahlend (Code-Buchstabe C), durch größere Aluminium- (Code-Buchstabe D) oder Eisen- (Code-Buchstabe E) EN 13034 Typ 6 - Die Norm legt die Mindestanforderungen an Chemikalienschutzanzüge zum begrenzten Einsatz (Typ 6) fest. Sie bietet dort eingeschränkten Schutz gegen die Einwirkung von flüssigen Aerosolen, Spray und leichten Spritzern von Chemikalien. Spezielle Chemikalien müssen vorab getestet werden EN 1149-3 / 1149-5 - In explosionsgefährdeten Bereichen dürfen sich Schutzkleidung und Personen nicht elektrostatisch aufladen. Hier wird eine elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung in Kombination mit ableitfähigen Sicherheitsschuhen auf ableitfähigem, geerdetem Fußboden eingesetzt. Die Schutzkleidung muss vollständig geschlossen getragen werden. Sie darf in explosionsgefährdeten Bereichen nicht an- oder abgelegt werden. Die DIN EN 1149 legt Prüfordnungen für elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung zur Vermeidung zündfähiger Entladung fest. Die Bewertung erfolgt nach EN 1149-3:2001. EN ISO 20471 ehemals EN 471 - Für Arbeiten im Straßen- und Werksverkehr, um schneller und besser gesehen zu werden. Jacken, Westen, Hemden, Mäntel und Überwürfe müssen als Hintergrundfarbe eine Warnfarbe (warngelb, warnorange bzw. warnrot) haben. Sie müssen zwei horizontale Reflexstreifen um den Rumpf mit einem Abstand von 50 mm aufweisen. Der Abstand zwischen dem Saum des Bekleidungsstückes zur unteren Kante des unteren Reflexstreifens muss ebenfalls mindestens 50 mm betragen. Eine Neigung der Reflexstreifen von ± 20° ist möglich. Lange Ärmel und Hosenbeine müssen zwei Reflexstreifen mit eine EN 343 - Bei dieser Kleidung handelt es sich um eine Schutzkleidung, die gegen Niederschlag, Regen, Nebel und Bodenfeuchtigkeit. Bei dieser Schutzkleidung werden 2 Leistungsparameter angegeben:  x = Wasserdurchgangswiderstand; Eine Einstufung ist in die Klassen 1-3 möglich. Klasse 3 besitzt den höchsten Wasserdurchgangswiderstand und erfüllt damit die höchsten Anforderungen.  y = Wasserdampfdurchgangswiderstand; Eine Einstufung ist in die Klassen 1-3 möglich. Klasse 3 besitzt den geringsten Wasserdampfdurchgangswiderstand und erfüllt damit die höchsten Anforderungen. Damen geeignete Arbeitskleidung oder Arbeitsschuhe - feminin geschnitten oder kleine Größen IEC 61482-2 APC1 | Schutzbekleidung gegen die thermischen Gefahren eines elektrischen Lichtbogens bis 4 kA. Diese Schutzbekleidung schützt den Träger gegen die thermischen Auswirkungen eines elektrischen Störlichtbogens entsprechend dem geprüften Schutzniveau bzw. der Schutzklasse. Neben grundlegenden Anforderungen wird die Prüfung mit einem elektrischen Störlichtbogen gefordert. Die Prüfungen von Material und Kleidung erfolgt dabei entweder nach IEC 61482-1-1 (Bestimmung des ATPV-Wertes) oder nach IEC 61482-1-2 („Box-Test“). Vorgängernorm Boxtest EN 61482-1-2. Die geprüfte Schutzbekleidung ersetzt keine elektrisch isolierende Schutzkleidung, wie beispielsweise gemäß EN 50286:1999 „Elektrisch isolierende Schutzbekleidung für Niederspannungsarbeiten“. Der vollständige Personenschutzerfordert zusätzliche geeignete Schutzausrüstungen wie Schutzhelm/Visier, Schutzhandschuhe etc.
Sioen VASKI Damen Warnschutz Regenjacke mit Störlichtbogenschutz
Sioen VASKI Damen Warnschutz Regenjacke mit...
Sioen VASKI Damen Warnschutz Regenjacke mit Störlichtbogenschutz Wenn Sie in gefährlichen Situationen arbeiten müssen, möchten Sie es trotzdem bequem haben. Deshalb ist es wichtig, dass auch Damen über Arbeitskleidung verfügen, die an...
256,90 € *
EN ISO 11612 ( ehem. EN 531 ) - Schutzkleidung, die dieser Norm entspricht, ist für den Schutz der Arbeiter gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und wenigstens eine Art Hitze vorgesehen. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schutzkleidung für hitzeexponierte Arbeiter ist die begrenzte Flammenausbreitung nach DIN EN 532, analog dem Prüfkriterium der Schweißerschutzkleidung (Code-Buchstabe A).Die Art der Hitze wird durch die Codes (B bis E) defi niert. Sie kann konvektiv (Code-Buchstabe B), strahlend (Code-Buchstabe C), durch größere Aluminium- (Code-Buchstabe D) oder Eisen- (Code-Buchstabe E) EN 1149-3 / 1149-5 - In explosionsgefährdeten Bereichen dürfen sich Schutzkleidung und Personen nicht elektrostatisch aufladen. Hier wird eine elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung in Kombination mit ableitfähigen Sicherheitsschuhen auf ableitfähigem, geerdetem Fußboden eingesetzt. Die Schutzkleidung muss vollständig geschlossen getragen werden. Sie darf in explosionsgefährdeten Bereichen nicht an- oder abgelegt werden. Die DIN EN 1149 legt Prüfordnungen für elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung zur Vermeidung zündfähiger Entladung fest. Die Bewertung erfolgt nach EN 1149-3:2001. EN 14058:2004 Klasse 1 - Schutz vor kühler Umgebung - diese Norm legt die Anforderungen und die Prüfmethoden für Kleidungsstücke (Westen, Jacken, Mäntel, Hosen) fest. Die Norm schließt keine besonderen Anforderungen an Kopfbedeckung, Schuhe und Handschuhe ein, die eine örtliche Unterkühlung vermeiden sollen. Die Kleidung schützt den Träger bei einer Temperatur bis zu - 5°C. IEC 61482-2 APC1 | Schutzbekleidung gegen die thermischen Gefahren eines elektrischen Lichtbogens bis 4 kA. Diese Schutzbekleidung schützt den Träger gegen die thermischen Auswirkungen eines elektrischen Störlichtbogens entsprechend dem geprüften Schutzniveau bzw. der Schutzklasse. Neben grundlegenden Anforderungen wird die Prüfung mit einem elektrischen Störlichtbogen gefordert. Die Prüfungen von Material und Kleidung erfolgt dabei entweder nach IEC 61482-1-1 (Bestimmung des ATPV-Wertes) oder nach IEC 61482-1-2 („Box-Test“). Vorgängernorm Boxtest EN 61482-1-2. Die geprüfte Schutzbekleidung ersetzt keine elektrisch isolierende Schutzkleidung, wie beispielsweise gemäß EN 50286:1999 „Elektrisch isolierende Schutzbekleidung für Niederspannungsarbeiten“. Der vollständige Personenschutzerfordert zusätzliche geeignete Schutzausrüstungen wie Schutzhelm/Visier, Schutzhandschuhe etc. IEC 61482-2 APC2 | Schutzbekleidung gegen die thermischen Gefahren eines elektrischen Lichtbogens bis 7 kA. Diese Schutzbekleidung schützt den Träger gegen die thermischen Auswirkungen eines elektrischen Störlichtbogens entsprechend dem geprüften Schutzniveau bzw. der Schutzklasse. Neben grundlegenden Anforderungen wird die Prüfung mit einem elektrischen Störlichtbogen gefordert. Die Prüfungen von Material und Kleidung erfolgt dabei entweder nach IEC 61482-1-1 (Bestimmung des ATPV-Wertes) oder nach IEC 61482-1-2 („Box-Test“). Vorgängernorm Boxtest EN 61482-1-2. Die geprüfte Schutzbekleidung ersetzt keine elektrisch isolierende Schutzkleidung, wie beispielsweise gemäß EN 50286:1999 „Elektrisch isolierende Schutzbekleidung für Niederspannungsarbeiten“. Der vollständige Personenschutzerfordert zusätzliche geeignete Schutzausrüstungen wie Schutzhelm/Visier, Schutzhandschuhe etc.
HB MultiPro Fleece Jacke FR Störlichtbogenschutz Klasse 1 und 2
HB MultiPro Fleece Jacke FR...
HB MultiPro Fleece Jacke mit Schutz vor Störlichtbogen Klasse 2 + 1 Die flammhemmende, antistatische Fleecejacke bietet hohen Schutz vor Störlichtbogen Klasse 2 (doppellagige Variante), ist inhärent flammhemmend und hält an kalten Tagen...
ab 147,90 € *
Allgemeine Anforderungen EN 420 : 2003 + A1 2009 Diese Norm definiert die allgemeinen Anforderungen für Handschuh Design und Bauart, Unschädlichkeit, Pflegehinweise, elektrostatische Eigenschaften, Dimensionierung, Fertigkeit, Wasserdampf Transmission und Absorption zusammen mit Kennzeichnung und Information Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken EN388:2003 Diese Norm gilt für alle Arten von Schutzhandschuhen in Bezug auf physikalische und mechanische Aggressionen durch Abrieb, Schnitt, Reißen und Punktion verursacht. Diese Norm ist nur in Verbindung mit EN 420 zu (wobei 1 die Mindestleistungsbewertung).
Regeltex RGX-SG Leder Überziehhandschuhe für ElektroVolt Handschuhe
Regeltex RGX-SG Leder Überziehhandschuhe für...
Regeltex RGX-SG Überzieh Lederhandschuhe für ElektroVolt GLE Elektriker Handschuhe Die hochwertigen Überzieh Lederhandschuhe von Regeltex schützen die ElektroVolt Elektriker Handschuhe vor mechanischen Gefahren. Die Regeltex RGX-SG...
29,90 € *
Regeltex RGX-BG Aufbewahrungs Box für Elektriker Handschuhe, wandmontage
Regeltex RGX-BG Aufbewahrungs Box für...
Regeltex Aufbewahrungsbox RGX-BG zur Wandmontage für Elektriker Handschuhe Die Aufbewahrungsbox von Regeltex ist ein nützlicher Begleiter für Elektriker Handschuhe. Sie dient zur Wandmontage und gibt Ihren Schutzhandschuhen oder...
54,90 € *
EN ISO 11612 ( ehem. EN 531 ) - Schutzkleidung, die dieser Norm entspricht, ist für den Schutz der Arbeiter gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und wenigstens eine Art Hitze vorgesehen. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schutzkleidung für hitzeexponierte Arbeiter ist die begrenzte Flammenausbreitung nach DIN EN 532, analog dem Prüfkriterium der Schweißerschutzkleidung (Code-Buchstabe A).Die Art der Hitze wird durch die Codes (B bis E) defi niert. Sie kann konvektiv (Code-Buchstabe B), strahlend (Code-Buchstabe C), durch größere Aluminium- (Code-Buchstabe D) oder Eisen- (Code-Buchstabe E) Öko-Tex® bedeutet Sicherheit für Bekleidung, die mit der Haut in Kontakt kommt und die Zertifizierung garantiert, dass das mit den Produkten verbundene, gesundheitsschädliche Risiko minimiert ist. Dies ist mit anderen Worten Ihre Sicherheit dafür, dass die Chemikalien und gesundheitsschädlichen Stoffe die dem Körper schaden können oder bei denen der Verdacht besteht, dass diese schadhaft sein könnten, nicht die maximal zugelassenen Werte überschreiten. Die Zertifizierung umfasst viele verschiedene Stoffqualitäten. Die Stoffqualitäten sind nach der Produktklasse II zertifiziert, die für Produkt IEC 61482-2 APC2 | Schutzbekleidung gegen die thermischen Gefahren eines elektrischen Lichtbogens bis 7 kA. Diese Schutzbekleidung schützt den Träger gegen die thermischen Auswirkungen eines elektrischen Störlichtbogens entsprechend dem geprüften Schutzniveau bzw. der Schutzklasse. Neben grundlegenden Anforderungen wird die Prüfung mit einem elektrischen Störlichtbogen gefordert. Die Prüfungen von Material und Kleidung erfolgt dabei entweder nach IEC 61482-1-1 (Bestimmung des ATPV-Wertes) oder nach IEC 61482-1-2 („Box-Test“). Vorgängernorm Boxtest EN 61482-1-2. Die geprüfte Schutzbekleidung ersetzt keine elektrisch isolierende Schutzkleidung, wie beispielsweise gemäß EN 50286:1999 „Elektrisch isolierende Schutzbekleidung für Niederspannungsarbeiten“. Der vollständige Personenschutzerfordert zusätzliche geeignete Schutzausrüstungen wie Schutzhelm/Visier, Schutzhandschuhe etc.
ArcFit Bala 2 Sturmhaube doppellagig APC 2 mit ATPV 29 cal
ArcFit Bala 2 Sturmhaube doppellagig APC 2 mit...
Balaclava Sturmhaube mit Schutz vor Störlichtbogen Klasse 2 | ArcFit Bala 2 Die Sturmhaube Balaclava mit Störlichtbogenschutz APC-2 ist doppellagig und besticht durch einen weichen Griff. Die Balaclava ist eine hervorragende Ergänzung zu...
86,90 € *
S3 Schutzklasse nach EN ISO 20345 - Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe für hohe Belastungen, deren Schutzwirkung gegen Stoßeinwirkung mit einer Prüfenergie von mindestens 200 Joule und gegen Druck bei einer Druckbeanspruchung von mindestens 1500 Newton geprüft wird. S3 Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe und Durchtrittschutz, wasserabweisende Eigenschaften und Profilsohle Einsatzgebiet: NASSBEREICH Schutz gegen elektrostatische Entladung (ESD / EPA) - zusätzlicher Antistatikschutz in der Sohle, der überall da benötigt wird, wo ganz besonders hohe Anforderungen an die Antistatik gestellt werden, wie zum Beispiel bei der Herstellung von elektronischer Ausrüstung, etc. Diese Teile können durch elektrische Entladung zerstört werden. Der Widerstand liegt unter 35 Ohm und erfült damit edie Anforderungen der IEC 61340-5-1. HRO | Laufsohle ist widerstandsfähig gegen Kälte und Hitze 300°C und bietet so einen guten Schutz auch in richtig heißen Arbeitsumgebungen naturbelassenes Orthopädielederfutter & vegetabil gegerte Lederbrandsohle - sie Sicherheitsschuhe sind innen komplett aus Leder und sorgen für ein gutes Fußklima
Stabilus 5531 Spartacus Mid Rubber S3 Sicherheitsstiefel | hitzebeständig 300°C
Stabilus 5531 Spartacus Mid Rubber S3...
Stabilus hitzebeständige S3 Sicherheitsstiefel | Spartacus Mid Rubber 5531 Die metallfreien und hitzebeständigen (bis 300°C) Stabilus Sicherheitsstiefel Spartacus Mid Rubber 5531 besitzen ein naturbelassenes Orthopädiefutterleder welches...
88,90 € *
Klassische Schutzbrille PW33 für allgemeine Einsätze
Klassische Schutzbrille PW33 für allgemeine...
PortWest klassische Schutzbrille PW33 für den allgemeinen Einsatz Die PortWest Schutzbrille PW33 wurde als Panorama-Polycarbonat-Einscheibenbrille mit geformtem Seiten- und Augenbrauenschutz hergestellt. Weitere Vorteile bieten die...
3,90 € *
Günstige Besucher Schutzbrille PW30 klarsicht, kratzfest und metallfrei
Günstige Besucher Schutzbrille PW30 klarsicht,...
PortWest Besucher Schutzbrille PW30 aus Polycarbonat Der eingeformte Augenbrauenschutz und der belüftete Seitenschutz geben der PortWest PW30 Besucher Brille gute Schutzwirkung und Komfort. Komplett aus stoßfestem Polycarbonat und...
2,90 € *
Störlichtbogengeprüfter Schutzschirm mit Steckclip Klasse 2
Störlichtbogengeprüfter Schutzschirm mit...
Störlichtbogengeprüfter Schutzschirm mit Steckclip und transparentem Kinnschutz Das Visier DEHNcare APS mit Schutz vor Störlichtbogen Klasse 2 bis 7 kA bietet einen Aktivschutz, d.h. eine Abdunklung im Ernstfall. Eigenschaften des...
ab 309,90 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen