Abeba ATEX S3 Sicherheitsstiefel 31853

87,90 € * (netto 73,87 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Werktage

Größe:

Auswahl zurücksetzen
Kunden meinen, dieser Artikel fällt wie folgt aus:
Fällt klein aus
Passt gut
Fällt groß aus

Dieser Artikel hat noch keine Kundenbewertungen

  • 04431853035
  • Explosionsschutz EX
Abeba ATEX S3 Sicherheitsstiefel 31853  | bequeme Halbstiefel mit ATEX... mehr
Produktinformationen "Abeba ATEX S3 Sicherheitsstiefel 31853"

Abeba ATEX S3 Sicherheitsstiefel 31853 | bequeme Halbstiefel mit ATEX Explosionsschutz nach EU Richtlinien

Die ATEX S3 Sicherheitsstiefel 31853 von Abeba sorgen nicht nur für höchsten Tragekomfort sondern bieten Explosionsschutz und vermeiden Zündquellen, ideale Voraussetzungen für technische Anlagen.
 

Ausstattung der Abeba 31853 ATEX S3 Sicherheitsstiefel mit Explosionsschutz nach EU Richtlinien:

  • Glattleder
  • schwarz in ATEX Design
  • Stahlkappe
  • Metallfreie Durchtrittsicherheit
  • Rutschhemmende PU-Laufsohle
  • Auswechselbare acc Wave Einlegesohle (Art. 3557)
  • Sanitized behandelt
  • ESD-gerecht nach DIN EN 61340
  • Atmungsaktives Innenfutter mit Silver Point
  • Ristbereich mit Schnürung
  • Reflektorstreifen
  • Sohlenerhöhung möglich

Zertifizierungen:

  • S3 Sicherheitsschuhe - Halbstiefel ( für Arbeiten in Trocken- und Naßbereichen )
  • ESD-gerecht nach EN 61340
  • ATEX zertifiziert gemäß EN 61340-4-3, Klimaklasse 1, 23 ± 2°C, 12% ± 3% RH

Farbe:

  • schwarz

Größen:

  • 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48

Berufs- und Sicherheitsschuhe für den Ex-Bereich ATEX = ATmosphére EXplosible (explosionsfähige Atmosphäre)

Arbeitsunfälle in eX-Zonen haben meist größere Auswirkungen als in anderen Bereichen. Deswegen gilt es, in explosionsgefährdeten Bereichen besonders auf den Arbeitsschutz zu achten. Dort, wo explosionsfähige Luft/ Gas- oder Luft/ staub-Gemische nicht eingedämmt werden können, müssen folgende Maßnahmen eingeleitet werden:

  • Einteilung der gefährdeten Bereiche in Zonen
  • Vermeidung von Zündquellen
  • Konstruktiver Explosionsschutz

Eine der Zündquellen ist die elektrostatische Entladung. Diese kann durch ableitfähige Bekleidung, Materialien und Werkzeuge wirksam vermieden werden. unsere ableitfähigen schuhe werden seit Jahren in ESD-Bereichen eingesetzt und in Verbindung mit einem ableitfähigen Fußboden verhindern unsere ESD- Sicherheitsschuhe die elektrostatische Aufladung des Trägers.

Die Modelle der ABEBA ATEX-Serie sind europaweit die ersten Sicherheitsschuhe, die ein Zertifikat erhalten haben für den Einsatz in EX-Zonen. Dieses Zertifikat vom deutschen TüV stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
folgende Normen/ regeln wurden hierbei berücksichtigt:

  • Richtlinie 99/92/eG
  • EN 61340-4-3:2001 (Klimaklasse 2)
  • CLC/Tr 50404:2003
Weiterführende Links zu "Abeba ATEX S3 Sicherheitsstiefel 31853"
Eigenschaften "Abeba ATEX S3 Sicherheitsstiefel 31853"
Schuhart: Stiefel
Klassifizierung: S3
Eigenschaften Schuhe: ESD Kennzeichnung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Abeba ATEX S3 Sicherheitsstiefel 31853"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Informationen

S3 Schutzklasse nach EN ISO 20345 - Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe für hohe Belastungen, deren Schutzwirkung gegen Stoßeinwirkung mit einer Prüfenergie von mindestens 200 Joule und gegen Druck bei einer Druckbeanspruchung von mindestens 1500 Newton geprüft wird. S3 Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe und Durchtrittschutz, wasserabweisende Eigenschaften und Profilsohle Einsatzgebiet: NASSBEREICH Zehenschutzkappe aus Stahl Durchtrittschutz aus weichem Plasmatextil - dieser Nageltrittschutz ist aus Plasmatextil hergestellt und deswegen sehr leicht und weich. Schützt gegen das Eindringen von Näglen und anderen scharfen Gegenständen. Verträgt bis 1350 Newton und übertrifft damit die gültige Norm. E | Schockdämpfung FO | Beständigkeit gegen Kohlenwasserstoffe A | antistatische Eigenschaften - die Sicherheitsschuhe haben einen Antistatikschutz. Damit eignen sie sich auch für alle Arbeiten, wo die Ableitung der statischen Elektrizität notwendig und vorgeschrieben ist. EN 61340-5-1 | Schutz gegen elektrostatische Entladung (ESD) - hochleitende Eigenschaften für Bereiche wo ganz besonders hohe Anforderungen an die Antistatik gestellt werden, wie zum Beistpiel bei der Herstellung von elektronischer Ausrüstung etc. Diese Teile können durch elektrische Entladung zerstört werden. bestens geeignet für Öl- und Gasindustrie ATEX | Arbeitsunfälle in EX-Zonen haben meist größere Auswirkungen als in anderen Bereichen. Deswegen gilt es, in explosionsgefährdeten Bereichen besonders auf den Arbeitsschutz zu achten. Dort, wo explosionsfähige Luft/ Gas- oder Luft/ Staub-Gemische nicht eingedämmt werden können, müssen entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden

Zuletzt angesehen