BP 2410 Schlauchschal flammhemmende antistatische Strickhaube

29,90 € * (netto 25,13 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Werktage

Kunden meinen, dieser Artikel fällt wie folgt aus:
Fällt klein aus
Passt gut
Fällt groß aus

Dieser Artikel hat noch keine Kundenbewertungen

  • 10002410

Informationen zu BP 2410 Schlauchschal flammhemmende antistatische Strickhaube

EN ISO 11612 ( ehem. EN 531 ) - Schutzkleidung, die dieser Norm entspricht, ist für den Schutz der Arbeiter gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und wenigstens eine Art Hitze vorgesehen. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schutzkleidung für hitzeexponierte Arbeiter ist die begrenzte Flammenausbreitung nach DIN EN 532, analog dem Prüfkriterium der Schweißerschutzkleidung (Code-Buchstabe A).Die Art der Hitze wird durch die Codes (B bis E) defi niert. Sie kann konvektiv (Code-Buchstabe B), strahlend (Code-Buchstabe C), durch größere Aluminium- (Code-Buchstabe D) oder Eisen- (Code-Buchstabe E) EN 1149-3 / 1149-5 - In explosionsgefährdeten Bereichen dürfen sich Schutzkleidung und Personen nicht elektrostatisch aufladen. Hier wird eine elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung in Kombination mit ableitfähigen Sicherheitsschuhen auf ableitfähigem, geerdetem Fußboden eingesetzt. Die Schutzkleidung muss vollständig geschlossen getragen werden. Sie darf in explosionsgefährdeten Bereichen nicht an- oder abgelegt werden. Die DIN EN 1149 legt Prüfordnungen für elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung zur Vermeidung zündfähiger Entladung fest. Die Bewertung erfolgt nach EN 1149-3:2001. Kermel® ist das führende europäische Meta-Aramid für Schutzbekleidungen. Durch die molekulare Grundstruktur der Kermel®-Meta-Aramid-Faser werden folgende Grundeigenschaften garantiert: > inhärenter Flammschutz / kein Schmelzen und Tropfen bei Beflammung / hohe Wärmeisolation / hohe thermische Stabilität / hohe mechanische Festigkeit / hohe Farbechtheit durch Spinndüsenfärbung / hohe Chemikalienbeständigkeit / geringer Waschschrumpf Lenzing FR® ist eine hochfeste, permanent schwer entflammbare Cellulosefaser. Folgende Grundeigenschaften werden garantiert: inhärenter Flammschutz / ausgezeichneter Hitzeschutz / kleine Metallspritzer perlen ab / hervorragendes Feuchtigkeitsmanagement / optimale Körperklima-Regulierung / atmunsaktiv, kühl und sanft zur Haut / nachhaltig und umweltfreundlich durch den natürlichen Rohstoff Holz

BP Protected 2410 Schlauchschal und Strickhaube nach EN 11612 und EN 1149-5, flammhemmender... mehr
Produktinformationen "BP 2410 Schlauchschal flammhemmende antistatische Strickhaube"

BP Protected 2410 Schlauchschal und Strickhaube nach EN 11612 und EN 1149-5, flammhemmender und antistatischer Schal - bietet Schutz vor Hitze und Flammen

Flammhemmender, antistatischer Schlauchschal nach EN 11612 und EN 1149-5 kann als Strickhaube umgewandelt werden. Der Schal bietet Schutz vor Hitze und Flammen und hat elektrostatisch ableitfähige Eigenschaften. Der flammhemmende, antistatische Schal ist die ideale Ergänzug zur PSA bzw. Arbeitsschutzkleidung.

Zertifizierungen:

  • EN 11612 Code A1, B1 und C1
  • EN 1149-5

Gewebe:

  • 48,5% Aramid, 48,5% Viskose, 3% antistatische Fasern

Farbe:

  • dunkelblau

Größe:

  • Einheitsgröße
Weiterführende Links zu "BP 2410 Schlauchschal flammhemmende antistatische Strickhaube"
Eigenschaften "BP 2410 Schlauchschal flammhemmende antistatische Strickhaube"
Schutz vor: Hitze, Flammen, Antistatik
Ausführung | Art: Schal
Zertifizierungen: EN 1149-3 | 1149-5, EN 11612
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BP 2410 Schlauchschal flammhemmende antistatische Strickhaube"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen