Lemaitre 1241 Blackdragster Sicherheitssandale

Lemaitre 1241 Blackdragster Sicherheitssandale
69,90 € * (netto 58,74 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 6 Werktage

Größe:

Auswahl zurücksetzen
Kunden meinen, dieser Artikel fällt wie folgt aus:
Fällt klein aus
Passt gut
Fällt groß aus

Dieser Artikel hat noch keine Kundenbewertungen

  • L5021241035
  • S1 Sandale

Informationen zu Lemaitre 1241 Blackdragster Sicherheitssandale

S1 Schutzklasse nach EN ISO 20345 - Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe für hohe Belastungen, deren Schutzwirkung gegen Stoßeinwirkung mit einer Prüfenergie von mindestens 200 Joule und gegen Druck bei einer Druckbeanspruchung von mindestens 1500 Newton geprüft wird. Einsatzgebiet: TROCKENBEREICH Zehenschutzkappe aus Stahl E | Schockdämpfung FO | Beständigkeit gegen Kohlenwasserstoffe A | antistatische Eigenschaften - die Sicherheitsschuhe haben einen Antistatikschutz. Damit eignen sie sich auch für alle Arbeiten, wo die Ableitung der statischen Elektrizität notwendig und vorgeschrieben ist. EN 61340-5-1 | Schutz gegen elektrostatische Entladung (ESD) - hochleitende Eigenschaften für Bereiche wo ganz besonders hohe Anforderungen an die Antistatik gestellt werden, wie zum Beistpiel bei der Herstellung von elektronischer Ausrüstung etc. Diese Teile können durch elektrische Entladung zerstört werden. Sicherheitsschuhe / Arbeitsschuhe sind gemäß EN 20345:2004 zertifiziert, wobei beim Verkauf die Standard Einlegesohle enthalten ist. Nur Standard Einlegesohlen des jeweiligen Herstellers sind für die Verwendung in Schuhen zugelassen. Wenn die Schuhe über eine zusätzliche Zertifizierung gemäß DGUV 112 191 verfügt, können orthopädische Einlegesohlen zertifizierter Hersteller verwendet werden. Wenn der Schuh gemäß IEC 61340-5-1 (ESD-gerecht) zertifiziert ist, können diese Eigenschaften nicht garantiert werden, wenn die Einlegesohle durch die Einlegesohle eines anderen Herstellers ersetzt wird.

S1 Sicherheitssandale 1241 Blackdragster | leichte Sandale mit Klettverschluss... mehr
Produktinformationen "Lemaitre 1241 Blackdragster Sicherheitssandale"

S1 Sicherheitssandale 1241 Blackdragster | leichte Sandale mit Klettverschluss

Die schnittige Lemaitre Blackdragster Sandale glänzt als ESD-fähiges Modell mit vielen Extras. Zehen und Vorderfuß sind durch die stabile Stahlkappe optimal gesichert, auch das Obermaterial erfährt in diesem Bereich durch die gekonnte Spitzenschutz-Linienführung der Sohle Schutz vor Schädigung – kniende Tätigkeiten führen nicht zu Problemzonen !
 
Ausstattung der Lemaitre Sicherheitssandale 1241 Blackdragster:
 
  • Veloursleder, abriebfestes Material
  • abriebfestes Innenfutter
  • Zehenschutzkappe aus Stahl
  • ParaBolic®-City-Sohle
  • auch als ESD-Schuh erhältlich (Wert < 100M Ohm), geeignet für eine
    Versorgung mit Springer-Einlagen-System nach DGUV-Regel 112-191
Zertifizierung:
 
  • S1 Sicherheitssandale | Sandale ( besonders für harte Laufflächen geeignet )
  • SRC Rutschhemmung
Eignung:
 
  • langer Einsatz auf harten Laufflächen
  • Indoor | Innenbereiche
Gewicht:
 
  • ca. 1108 g pro Paar bei Gr. 42
Größen:
 
  • Weite L normal: 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48
Weiterführende Links zu "Lemaitre 1241 Blackdragster Sicherheitssandale"
Eigenschaften "Lemaitre 1241 Blackdragster Sicherheitssandale"
Material: Velourleder
Einsatzbereiche: Trockenbereiche
Schuhart: Sandale
Klassifizierung: S1
Eigenschaften Schuhe: BGR 191 tauglich
Extra Größen: 35, 36
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lemaitre 1241 Blackdragster Sicherheitssandale"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen