Sehr geehrte Kunden, auf Grund von Produktionsengpässen bedingt durch Rohstoffknappheit und teils längeren Transportwegen kann es zu Lieferterminverschiebungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir sind wie gewohnt bestrebt umgehend zu liefern oder Teillieferungen durchzuführen. Sollten Sie ein Produkt zu einem bestimmten Termin benötigen, bitten wir um eine persönliche Anfrage per e-mail. Unser Vertriebsteam berät Sie gern.

PortWest FR95 flammhemmendes Warnschutz Hemd Klasse 3

85,90 € * (netto 72,18 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage,

PortWest Größe

Auswahl zurücksetzen
Kunden meinen, dieser Artikel fällt wie folgt aus:
Fällt klein aus
Passt gut
Fällt groß aus

Dieser Artikel hat noch keine Kundenbewertungen

  • PW-FR95-00S

Informationen zu PortWest FR95 flammhemmendes Warnschutz Hemd Klasse 3

EN ISO 11612 ( ehem. EN 531 ) - Schutzkleidung, die dieser Norm entspricht, ist für den Schutz der Arbeiter gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und wenigstens eine Art Hitze vorgesehen. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schutzkleidung für hitzeexponierte Arbeiter ist die begrenzte Flammenausbreitung nach DIN EN 532, analog dem Prüfkriterium der Schweißerschutzkleidung (Code-Buchstabe A).Die Art der Hitze wird durch die Codes (B bis E) defi niert. Sie kann konvektiv (Code-Buchstabe B), strahlend (Code-Buchstabe C), durch größere Aluminium- (Code-Buchstabe D) oder Eisen- (Code-Buchstabe E) EN ISO 20471 ehemals EN 471 - Für Arbeiten im Straßen- und Werksverkehr, um schneller und besser gesehen zu werden. Jacken, Westen, Hemden, Mäntel und Überwürfe müssen als Hintergrundfarbe eine Warnfarbe (warngelb, warnorange bzw. warnrot) haben. Sie müssen zwei horizontale Reflexstreifen um den Rumpf mit einem Abstand von 50 mm aufweisen. Der Abstand zwischen dem Saum des Bekleidungsstückes zur unteren Kante des unteren Reflexstreifens muss ebenfalls mindestens 50 mm betragen. Eine Neigung der Reflexstreifen von ± 20° ist möglich. Lange Ärmel und Hosenbeine müssen zwei Reflexstreifen mit eine

PortWest FR95 flammhemmendes Warnschutz Hemd Klasse 3 leichtes, dauerhaft (inhärent)... mehr
Produktinformationen "PortWest FR95 flammhemmendes Warnschutz Hemd Klasse 3"

PortWest FR95 flammhemmendes Warnschutz Hemd Klasse 3

leichtes, dauerhaft (inhärent) flammhemmendes Warnschutzhemd nach EN 11612

Dieses leichte PortWest FR95 Warnschutz Hemd bietet inhärente Flammfestigkeit.
Das Warnschutzhemd ist ideal für Situationen, in denen zusätzliche Sichtbarkeit erforderlich ist und ist großzügig gechnitten.
Zu den Features gehören Dehnungsfalten im Rücken und ein extra langer Schnitt, um sicherzustellen, dass das Kleidungsstück beim Tragen nicht verrutscht.

Ausstattung des flammhemmenden PortWest FR95 Warnschutz Hemdes | dauerhafter Flammschutz:

  • Elastische Rückenfalte für mehr Bewegungsfreiheit
  • Aufgenähtes und Industriewäsche geeignetes flammhemmendes Reflexband
  • 2 großzügige Taschen
  • Garantiert flammhemmend ein Leben lang!
  • Doppelter Gefahrenschutz
  • Einstellbare Manschetten
  • Hemdensaum, rutscht nicht heraus

Zertifizierungen:

  • EN 11612 A1 + A2, B1, C1 (hitzeexponierte Industriearbeiten)
  • EN 20471 Klasse 3 (höchstsichtbare Warnschutzkleidung)
  • US-Norm: NFPA 2112 ( Flame-Resistant Garments for Protection of Industrial Personnel Against Flash Fire )
  • US Norm: NFPA 70 E ( Electrical Safety Requirements for Employee Workplaces )
  • US Norm: ASTM F1959 | F1959M-12 (Determining the Arc Thermal Performance Value of Materials for Clothing)

Gewebe:

  • Bizflame 88/12 237g

Farbe:

  • warngelb

Größen: 

  • S (44/46) - M (48/50) - L (52/54) - XL (56/58) - 2XL (60/62) - 3XL (64/66)
Weiterführende Links zu "PortWest FR95 flammhemmendes Warnschutz Hemd Klasse 3"
Schutz vor: Hitze, Flammen, Warnschutz
Ausführung | Art: Hemd
Zertifizierungen: EN 11612, DIN EN ISO 20471
Größen: bis 3XL
Gewebe | Stärke: 201 bis 300 g/m²
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "PortWest FR95 flammhemmendes Warnschutz Hemd Klasse 3"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen