Sehr geehrte Kunden, auf Grund von Produktionsengpässen bedingt durch Rohstoffknappheit und teils längeren Transportwegen kann es zu Lieferterminverschiebungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir sind wie gewohnt bestrebt umgehend zu liefern oder Teillieferungen durchzuführen. Sollten Sie ein Produkt zu einem bestimmten Termin benötigen, bitten wir um eine persönliche Anfrage per e-mail. Unser Vertriebsteam berät Sie gern.

Sanita TOPAZ ESD Sicherheits-Sandale S1P | 911625

Sanita TOPAZ ESD Sicherheits-Sandale S1P | 911625
84,90 € * (netto 71,34 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage,

Schuhgröße:

Auswahl zurücksetzen
Kunden meinen, dieser Artikel fällt wie folgt aus:
Fällt klein aus
Passt gut
Fällt groß aus

Dieser Artikel hat noch keine Kundenbewertungen

  • SAN-911625-036

Informationen zu Sanita TOPAZ ESD Sicherheits-Sandale S1P | 911625

S1P Schutzklasse nach EN ISO 20345 - Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe für hohe Belastungen, deren Schutzwirkung gegen Stoßeinwirkung mit einer Prüfenergie von mindestens 200 Joule und gegen Druck bei einer Druckbeanspruchung von mindestens 1500 Newton geprüft wird. S1P Sicherheitsschuhe mit Zehenkappe und Durchtrittschutz Einsatzgebiet: TROCKENBEREICH Schutz gegen elektrostatische Entladung (ESD) - zusätzlicher Antistatikschutz in der Sohle, der überall da benötigt wird, wo ganz besonders hohe Anforderungen an die Antistatik gestellt werden, wie zum Beispiel bei der Herstellung von elektronischer Ausrüstung, etc. Diese Teile können durch elektrische Entladung zerstört werden. Der Widerstand liegt unter 35 Ohm und erfült damit edie Anforderungen der IEC 61340-5-1. A Zusatzkennzeichnung - Schuhe sind antistatisch Kennzeichnung ORO / FO - Kraftstoffbeständigkeit gegen Benzin und Öl Einlegesohlen sind auswechselbar Zehenschutzkappe aus leichtem Aluminium - das Gewicht beträgt nur 50g. So wird der Jalas Sicherheitsschuh leichter und der Schwerpunkt verlagert sich nach hinten, das gewährt bessere Balance und verminderte Belastung der Muskulatur des Schienbeines. Durchtrittschutz aus weichem Plasmatextil - dieser Nageltrittschutz ist aus Plasmatextil hergestellt und deswegen sehr leicht und weich. Schützt gegen das Eindringen von Näglen und anderen scharfen Gegenständen. Verträgt bis 1350 Newton und übertrifft damit die gültige Norm. Nach der Fusion von Berufsgenossenschaften und öffentlichen Unfallversicherungsträgern hat die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung eine Vereinheitlichung und Umbenennung der Schriftenwerke vorgenommen. Die Berufsgenossenschaftliche Regel (BGR) 191 heißt seit 2014 DGUV Regel 112-191.
Die DGUV Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit dienen der Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren. Die DGUV Regel 112-191 beschäftigt sich mit der Benutzung von Fuß- und Knieschutz. Im Januar 2007 war eine Änderung der Richtlinie BGR 191 in Kraft getreten. Sie besagt, dass bei jeder orthopädischen Anpassung von Sicherheitsschuhen geprüft werden muss, ob diese weiterhin den Anforderungen der Norm EN ISO 20345 gemäß Zertifikat entsprechen. Diese Prüfung muss durch ein offizielles Prüfinstitut durchgeführt werden, welches anschließend eine EG-Baumusterprüfbescheinigung ausstellt. Die Kosten für eine solche Prüfung sind erheblich, sodass es wirtschaftlich nicht tragbar ist, diese individuell für jede angefragte orthopädische Änderung und jedes einzelne Paar Schuhe durchzuführen.

Sanita TOPAZ S1P Sicherheits-Sandale aus Nubukleder | 911625 Leichte Sanita Stone Topaz... mehr
Produktinformationen "Sanita TOPAZ ESD Sicherheits-Sandale S1P | 911625"

Sanita TOPAZ S1P Sicherheits-Sandale aus Nubukleder | 911625

Leichte Sanita Stone Topaz Sicherheitssandale mit ESD Kennzeichung aus Nubukleder. Extra hoher Tragekomfort dank der EnerGSole die Vibrationen beim Gehen absorbiert.

Eigenschaften der Sanita TOPAZ Sicherheitssandale S1P | 911625

  • leichte ESD Sicherheits-Sandale in sportlichem Design mit S-Lock Verschlußsystem
  • Schaft aus weichem Nubukleder
  • Leicht profilierte Laufsohle aus Duo-PU für bessere Flexibilität
  • Die Sicherheitssandale ist anatomisch geformt und gibt dem Fuß natürlichen Bewegungsspielraum
  • Aluminium-Zehenschutzkappe
  • flexible Gewebe-Zwischensohle und ProNose sorgen für zusätzlichen Schutz
  • Zusätzlich bietet die stoßabsorbierende support EnerG Innensohle besseren Komfort

Zertifizierung:

  • S1P Sicherheits-Sandale (geeignet für Trockenbereiche
  • ESD Kennzeichung nach EN 61340-5

Einsatzbereiche:

  • Transport
  • Baugewerbe
  • allgemeine Industrie

Farbe:

  • schwarz

Geschlecht:

  • unisex


Größen: 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48

Weiterführende Links zu "Sanita TOPAZ ESD Sicherheits-Sandale S1P | 911625"
Material: Nubukleder
Einsatzbereiche: Trockenbereiche
Schuhart: Sandale
Klassifizierung: S1P
Eigenschaften Schuhe: DGUV Regel 112-191, ESD Kennzeichnung, Nageldurchtrittschutz
Extra Größen: 36

Produkt-Vorteile im Überblick

  • Sanita TOPAZ ESD Sicherheits-Sandale S1P | 911625
  • robuste Sandale aus weichem Nubukleder
  • S-Lock Schnürsystem für komfortables An und Ausziehen der Sicherheitssandale
  • EnerG Innsohle für hohen Tragekomfort bei langen Standzeiten
  • hohe Qualität
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sanita TOPAZ ESD Sicherheits-Sandale S1P | 911625"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen