Tempex Kühlraumbekleidung von 0° bis 10°C für Kühlhäuser

Filter schließen
  •  
von bis

Tempex Kühlhauskleidung Kühlraumbekleidung bei Temperaturen bis zu 0 Grad

Kühlhausbekleidung muss über besondere Eigenschaften verfügen: Zum einen muss die Kleidung so ausgelegt sein, dass Sie Temperaturen bis zu 0 Grad standhält. Dabei dürfen die Klamotten Sie jedoch nicht einschränken, sondern Sie müssen dennoch die Möglichkeit haben sich in dieser Kleidung ausreichend zu bewegen. Worauf Sie dabei noch achten sollten, wird im Weiteren geklärt.

Kühlhauskleidung von Kolzen

Bei solch spezieller Kühlraumbekleidung sollten Sie auf einen Fachmann hören: Kolzen ist ein Arbeitsschutzund Textilvertrieb, welches seinen Sitz in Hamburg hat und von Stephan Kolzen im Jahre 1999 gegründet wurde. Mittlerweile hat sich das Unternehmen ganz und gar dem Sektor Arbeitsschutzbekleidung verschrieben und sich mittlerweile auch etabliert – und das sowohl national, als auch international. Dabei hat sich das Unternehmen vor allem auf den Vertrieb von hochwertigen Arbeitskleidung spezialisiert und dabei steht die Beschaffenheit und Zuverlässigkeit der Produkte im Mittelpunkt. So will das Unternehmen vorzüglich Arbeiter ausstatten, welche in ihrem Job mit besonderen Außenbedingungen zu kämpfen haben. Hierzu zählen natürlich auch Tätigkeiten im Kühlhäusern. Neben der gängigen Kleidung finden Sie hier auch noch das Angebot die spezielle Kleidung bedrucken oder besticken zulassen, sodass Sie
bespndere Arbeitskleidung erhalten. Selbstverständlich finden Sie in dem breiten Angebot von Kolzen auch Tempex- Arbeitskleidung.

Das Arbeiten in Kühlhäusern mit Tempex Kühlhauskleidung Kühlraumbekleidung

Die Arbeit in Kühlhäusern erfordert spezielle Kleidung, welche speziellen Anforderungen gerecht werden muss. Die Tempex Kühlhauskleidung verfügt über einen speziellen Aufbau und unterschiedliche Schichten. Bei der äußersten Schicht handelt es sich um Polyamid NR-Classic, anschließend befindet sich der Tempex Hochbausch-Isoliervlies und das Innenfutter besteht aus Polyester. Es besteht zudem noch die Möglichkeit, dass zwischen dem Außenmaterial und der mittigen Schicht Charmeuse genutzt wird. So entsteht eine Stoffgemisch, welches Sie vor der Kälte schützen kann. Kleidungsstücke mit diesem Aufbau eignen sich hervorragend für die Anwendung in einem Arbeitsumfeld, welches die 0 Grad Grenze nicht unterschreitet. Jedoch sollte es hier auch nicht wärmer sein als 10 Grad, denn sonst sind die Klamotten mit großer Wahrscheinlichkeit zu isoliert. Sie sollten bedenken, dass es bei der Kleidung für Kühlhäuser nicht nur auf die Wärmedämmung ankommt, sondern noch weitere Faktoren eine große Rolle spielen: Zum einen sollten Sie sich gut bewegen können und die Kleidung sollte an Ihre Arbeitsvorgänge angepasst werden. Arbeiten Sie viel im Sitzen, weil Sie beispielsweise Stapler fahren, dann bietet es sich an auf langärmlige Kleidung wie Parka zurückzugreifen. Bewegen Sie sich jedoch viel bei Ihrer Tätigkeit indem Sie Kisten tragen oder weiterer körperlicher Arbeit nachgehen, dann können Sie auch eine Weste tragen. Diese bietet Ihnen zudem die nötige Bewegungsfreiheit. Auch sollten Sie darauf achten, dass die wärmenden Kleidungsstücke passende Extras für ihre Tätigkeit bereithalten. Dabei kann es sich um Innentaschen, Nierenwärmer oder auch 2 Weg Reißverschlüsse handeln. Wichtig ist selbstverständlich auch, dass Sie die Kleidung entsprechend Ihres Geschlechts kaufen, denn Frauen benötigen in der Regel einen anderen Schnitt für Arbeitskleidung als Männer. Auch auf die Sicherheit sollten Sie achten. Besonders ratsam ist das Tragen von Kühlhaus-kleidung mit Reflektoren, denn so finden Sie auch im Dunkel Beachtung. Zudem lohnt es sich auch immer einen Blick auf die Waschbarkeit des Produktes zu werfen, immerhin müssen solche Klamotten regelmäßig und leicht gereinigt werden. Wenn Sie ihren Körper dann mit dieser wärmenden Kleidung umgeben haben, dann bietet es sich an, auch noch passende Stücke für die Hände, den Kopf und auch die Füße zu suchen. Kühlhäuser fordern Sie als Arbeiter in besonderem Maße, sodass es sich anbietet gerade im Bereich der Kleidung großen Wert auf Qualität und auch Ihre Bedürfnisse zu legen. Tempex bietet eine große Auswahl an Klamotten für die Arbeit im Kalten, sodass Sie ein Ensemble zusammenstellen können, welches genau auf Ihre Arbeit zugeschnitten ist.

Tempex Kühlhauskleidung Kühlraumbekleidung bei Temperaturen bis zu 0 Grad Kühlhausbekleidung muss über besondere Eigenschaften verfügen: Zum einen muss die Kleidung so ausgelegt sein, dass... mehr erfahren »
Zuletzt angesehen