Sehr geehrte Kunden, auf Grund von Produktionsengpässen bedingt durch Rohstoffknappheit und teils längeren Transportwegen kann es zu Lieferterminverschiebungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir sind wie gewohnt bestrebt umgehend zu liefern oder Teillieferungen durchzuführen. Sollten Sie ein Produkt zu einem bestimmten Termin benötigen, bitten wir um eine persönliche Anfrage per e-mail. Unser Vertriebsteam berät Sie gern.

PortWest AF83 AraFlame gefütterte, flammhemmende Winterhose

PortWest AF83 AraFlame gefütterte, flammhemmende Winterhose
Dieser Artikel ist leider nicht online erhältlich.

141,90 € * (netto 119,24 €)
inkl. MwSt.

Farbe:

Größe:

Kunden meinen, dieser Artikel fällt wie folgt aus:
Fällt klein aus
Passt gut
Fällt groß aus

Dieser Artikel hat noch keine Kundenbewertungen

  • 7005FR5600S.9

Informationen

EN ISO 11611 (ehem. EN 470-1) - Diese Kleidung schützt den Träger gegen kleine Metallspritzer, gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und gegen ultraviolette Strahlung. Die Schutzkleidung kann geignet sein für Personen beim Schweißen und bei verwandten Verfahren, bei denen die gleiche Art und die gleichen Gefahren auftreten. Die Schutzwirkung wird erzielt durch ein flammenhemmendes Gewebe in Verbindung mit bestimmten Verarbeitungsmerkmalen, die durch die DIN EN 470-1 defi niert werden. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schweißerschutzkleidung ist die begrenzte Flammenausbreitung. Dabei wird EN ISO 11612 ( ehem. EN 531 ) - Schutzkleidung, die dieser Norm entspricht, ist für den Schutz der Arbeiter gegen kurzzeitigen Kontakt mit Flammen und wenigstens eine Art Hitze vorgesehen. Ein Prüfkriterium zur Einstufung als Schutzkleidung für hitzeexponierte Arbeiter ist die begrenzte Flammenausbreitung nach DIN EN 532, analog dem Prüfkriterium der Schweißerschutzkleidung (Code-Buchstabe A).Die Art der Hitze wird durch die Codes (B bis E) defi niert. Sie kann konvektiv (Code-Buchstabe B), strahlend (Code-Buchstabe C), durch größere Aluminium- (Code-Buchstabe D) oder Eisen- (Code-Buchstabe E) EN 1149-3 / 1149-5 - In explosionsgefährdeten Bereichen dürfen sich Schutzkleidung und Personen nicht elektrostatisch aufladen. Hier wird eine elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung in Kombination mit ableitfähigen Sicherheitsschuhen auf ableitfähigem, geerdetem Fußboden eingesetzt. Die Schutzkleidung muss vollständig geschlossen getragen werden. Sie darf in explosionsgefährdeten Bereichen nicht an- oder abgelegt werden. Die DIN EN 1149 legt Prüfordnungen für elektrostatisch ableitfähige Schutzkleidung zur Vermeidung zündfähiger Entladung fest. Die Bewertung erfolgt nach EN 1149-3:2001. ASTM® F1959/F1959M-12: 2013 | STANDARD TESTMETHODE ZUR BESTIMMUNG DER BELASTBARKEIT VON MATERIALIEN FÜR BEKLEIDUNG DURCH STÖRLICHTBÖGEN | NUR FÜR DAS GEWEBE: Diese Testmethode bestimmt den Arc Thermal Performance Value (ATPV) oder den Energy Breakdown Threshold (Ebt) eines Gewebes. Das Ergebnis (ausgedrückt in cal / cm2) stellt die maximale einfallende Wärmeenergie in Einheiten von Energie pro quadratischer Fläche dar, die ein Gewebe unterstützt bevor der Träger
Verbrennungen zweiten Grades erleidet.

PortWest AraFlame AF83 Winterhose gefüttert | flammhemmende Hose inhärent flammhemmend... mehr
Produktinformationen "PortWest AF83 AraFlame gefütterte, flammhemmende Winterhose"

PortWest AraFlame AF83 Winterhose gefüttert | flammhemmende Hose inhärent flammhemmend 

Die gefütterte AraFlame AF83 Winterhose ist ideal für die Verwendung mit der gefütterten Araflame Jacke. Die elastischen Hosenträger ermöglichen maximale Bewegungsfreiheit. Zu den cleveren Funktionen gehören ein erhöhter Rücken für zusätzlichen Komfort und Schutz sowie eine verdeckte Reißverschlussöffnung an den Beinen , die das Anziehen von Arbeitsstiefeln erleichtert. 

Ausstattung der robusten AF83 MultiNorm Winterhose AF83:
 
  • Industriewäsche geeignetes Flammhemmendes Reflexband
  • Flammhemmendes Futter für zusätzlichen Schutz
  • seitlicher Beinreissverschluss für leichtes An und Ausziehen
  • Elastische Bänder
  • Vollelastischer Hosenbund für höchsten Tragekomfort
  • UPF 50+ blockiert über 98% der UV Strahlen

Zertifizierungen:

  • EN 11612 A1 + A2, B1, C1, F1 (hitzeexponierte Industriearbeiten)
  • EN 11611 Klasse 1 A1 + A2 ( Schweisserschutz )
  • EN 1149-5 (elektrostatische Eigenschaften)
  • ASTM F1959/F1959M-12 (ATPV 33.6 CAL/CM2 (HAF 91.9%))

Gewebe:

  •  93% Meta-Aramid, 5% Pararamid, 2% Karbonfaser, ca. 200 g/m²
  • Futter: 100% Baumwolle, flammhemmend, ca. 170 g/m²
  • Füllung: 100% Polyester, flammresistent, ca. 150 g/m²

Farben:

  • marine
  • orange

Größen:

  • S (44/46) - M (48/50) - L (52/54) - XL (56/58) - 2XL (60/62) - 3XL ( 64/66)
Weiterführende Links zu "PortWest AF83 AraFlame gefütterte, flammhemmende Winterhose"
Schutz vor: Hitze, Flammen, Schweissen, Antistatik
Ausführung | Art: Hose
Zertifizierungen: EN 1149-3 | 1149-5, EN 11611, EN 11612
Größen: bis 3XL
Gewebe | Stärke: 301 bis 400 g/m²

Produkt-Vorteile im Überblick

  • PortWest AraFlame AF83 Winterhose flammhemmend & antistatisch
  • Günstige MultiNorm Hose für kalte Tage 3-fach zertifiziert
  • Innen mit Baumwollfutter für hohen Tragekomfort
  • Elastische Hosenträger und dehnbaren Bund für optimale Bewegungsfreiheit
  • Preis-Leistung Top
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "PortWest AF83 AraFlame gefütterte, flammhemmende Winterhose"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zusammen kaufen mit
Auslaufmodell
141,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

Größe:

Farbe:

Größe:

108,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PortWest Größe:

PortWest Größe:

21,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe:

Größe:

145,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Schuhgröße:

Schuhgröße:

94,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PortWest Farbe:

PortWest Größe:

PortWest Farbe:

PortWest Größe:

Zuletzt angesehen